Peter Dammann

Klitschkos Roots - Junge Boxer in der Ukraine

Fotografie

Die jungen Boxer in der Ukraine sind das, was im Fußball die Straßenfußballer sind.

Zum Werk

Die Klitschkos wären ohne ihre Wurzeln in der Ukraine keine guten Boxer geworden. Die jungen Boxer in der Ukraine sind das, was im Fußball die Straßenfußballer sind. Sie trainieren mit rostigen Gewichten, die Boxringe sind oft verrottet, neue Boxhandschuhe sind ein finanzielles Problem, statt Boxerstiefeln tragen sie oft billige Turnschuhe und das Trikot wird von der Mutter zuhause genäht. Aber die Jungen sind ehrgeizig und trainieren drei Stunden am Tag, sechs Tage in der Woche. Die Jungen sind hungrig, sie wollen die Chance nutzen, sich aus der Armut heraus zu boxen. Die Jungen mit dem sehnsuchtsvollen Blick, sie träumen von olympischen Medaillen - und einem besseren Leben. „Das Leben, das gleicht dem Boxen in vielen beunruhigenden Beziehungen“, schrieb Joyce Carol Oats.

Zur Recherche

Ukraine 1990 bis 2014 oder 2015

  • Autorenfoto Peter Dammann © Peter Dammann
    Peter Dammann (1950-2015) wurde durch sozial engagierte Reportagen bekannt, die er häufig in Zusammenarbeit mit Hilfsorganisationen und Institutionen realisierte. Im Anschluss an seine Reportagen zur Situation der Straßen- und Bahnhofskinder und zur...