Jetzt bewerben

Jetzt bewerben!

Wir fördern internationale Rechercheaufenthalte von Autoren, Filmemachern und Fotografen (m/w/d), die in ihren Werken relevante gesellschaftliche Themen aufgreifen und sich differenziert mit anderen Ländern und Kulturen auseinandersetzen wollen. Weitere Informationen finden Sie hier:

FAQs

Wenn Sie an einem neuen Projekt arbeiten und auf Recherchereise gehen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bis zum 31. Oktober 2019 können Sie sich online für die aktuelle Ausschreibung bewerben:

Online Bewerbungsportal

 

X

Kontakt

Grenzgänger ist ein Programm der Robert Bosch Stiftung, das in Kooperation mit dem Literarischen Colloquium Berlin durchgeführt wird. Die Ansprechpartnerinnen im Literarischen Colloquium Berlin beantworten gerne Ihre Fragen zum Programm, zum Bewerbungsverfahren und zur Veranstaltungsförderung.

 

Rechercheförderung
Juliane Schallau
Literarisches Colloquium Berlin
Am Sandwerder 5
14109 Berlin
Deutschland

Tel.:
+49 30 816996 33

Veranstaltungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit
Mandy Seidler
Literarisches Colloquium Berlin
Am Sandwerder 5
14109 Berlin
Deutschland

Tel.:
+49 30 816996 45

Veranstaltungsförderung und Öffentlichkeitsarbeit
Nora Molitor
Literarisches Colloquium Berlin
Am Sandwerder 5
14109 Berlin
Deutschland

Tel.:
+49 30 816996 63

Rechercheförderung
Inga Niemann
Literarisches Colloquium Berlin
Am Sandwerder 5
14109 Berlin
Deutschland

Tel.:
+49 30 816996 64