Autorin und Dramaturgin

Gesine Schmidt

Gesine Schmidt © Max Zerrahn

Gesine Schmidt (*1966 in Köln) lebt als Autorin und Dramaturgin von mehrfach ausgezeichneten Stücken und Hörspielen in Berlin. Nach dem Studium der Komparatistik, Germanistik und Theaterwissenschaft arbeitete sie als Regieassistentin und Dramaturgin am Berliner Ensemble, am Maxim Gorki Theater und am Deutschen Theater Berlin. Mit ihrem zusammen mit Andres Veiel verfassten und 2005 uraufgeführten Theaterstück Der Kick gelang ihr der Durchbruch als Theaterautorin. Für Oops, wrong planet! (DLF/WDR 2012) erhielt sie den Hörspielpreis der Kriegsblinden 2013.

 

"Mensch und Maschine. Wie künstliche Intelligenz unser Leben verändert"
Gespräch mit Madeleine Dallmeyer und Gesine Schmidt beim Festival //open : closed borders//
Veröffentlichungen
Deutsch
| Hörfunk
Gesine Schmidt

Happiness and Robots