Schriftstellerin und Polaroidphotokünstlerin

Valerie Fritsch

Valerie Fritsch©Martin Schwarz

Valerie Fritsch (*1989 in Graz) ist eine österreichische Schriftstellerin, Polaroidphotokünstlerin und Reisende, rund um die Welt von Afrika bis in den wilden Osten. Ihr erster Roman "Die Verkörperungen" erschien im Februar 2011 bei Leykam. Sie gewann zahlreiche Preise und Literatur-Stipendien, darunter Kelag-Preis und den BKS-Publikumspreis(2015). Ihr neuer Roman Herzklappen von Johnson & Johnson ist gerade bei Suhrkamp erschienen. www.valeriefritsch.at

Veröffentlichungen
Deutsch
| Buch
Valerie Fritsch

Herzklappen von Johnson & Johnson