Jetzt bewerben

Jetzt bewerben!

Wir fördern internationale Rechercheaufenthalte von Autoren, Filmemachern und Fotografen (m/w/d), die in ihren Werken relevante gesellschaftliche Themen aufgreifen und sich differenziert mit anderen Ländern und Kulturen auseinandersetzen wollen. Weitere Informationen finden Sie hier:

FAQs

Wenn Sie an einem neuen Projekt arbeiten und auf Recherchereise gehen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bis zum 31. Oktober 2019 können Sie sich online für die aktuelle Ausschreibung bewerben:

Online Bewerbungsportal

 

X

Werke

Hier finden Sie eine Auflistung der Werke, deren Recherche über das Programm gefördert wurde und die fertig gestellt sind. Die Werke sind nach Sparten sortiert sowie nach den Ländern, die für die Recherche bereist wurden. Werke, für die in Deutschland recherchiert wurde und die in der jeweiligen Landessprache erschienen sind, werden in englischer Sprache aufgeführt, auch wenn es keine englischsprachige Übersetzung des Werks gibt.

 

Deutsch
Die Katze und der General
| Buch

Die Katze und der General

Deutsch
| Buch

Anne Lister. Eine erotische Biographie

Deutsch
Cover
| Buch

Der Russe ist einer, der Birken liebt

„Der Russe ist einer, der Birken liebt“ ist die Geschichte einer Identitätssuche und eines Trauerprozesses.

Deutsch
Filmfoto Tinatin Gurchiani
| Film

The Machine Which Makes Everything Disappear

Dieser Film erzählt, wie schön das Leben sein kann und wie schwierig, wenn man davon träumt, ein Held zu werden.

Deutsch
Cover Christa Frieda Vogel
| Fotografie

Georgien. Begegnungen mit Ursprung und Zeit

Georgien, dieses Land an der Schwelle von Orient und Okzident, beeindruckt durch seine atemberaubende Schönheit.

Deutsch
Filmfoto Stanislaw Mucha
| Film

TRISTIA – eine Schwarzmeer Odyssee