Schriftsteller, Dramatiker und Drehbuchautor

Jaroslav Rudiš

Jaroslav Rudis@Jan Rasch

Rudiš, Jaroslav ist ein tschechischer Schriftsteller, Dramatiker und Drehbuchautor, der auch in deutscher Sprache schreibt. Für seinen Debütroman Der Himmel unter Berlin, erschienen in 2004 bei Rowohlt Verlag Berlin, wurde ihm der renommierte Ji ř í-Orten-Preis verliehen. Auf Deutsch erschienen außerdem die Romane Grandhotel (Luchterhand Literaturverlag, 2016) und Die Stille in Prag (Luchterhand, 2012). Zum jüngsten Roman Nationalstraße (Luchterhand, 2016) entstanden Theaterfassungen in Bremen und Dresden. Jaroslav Rudiš lebt und arbeitet in Tschechien und Deutschland.

 

Veröffentlichungen
Deutsch
| Buch
Jaroslav Rudiš

Winterbergs letzte Reise